Wie sieht die Lektion aus?

Mein Unterricht ist sehr flexibel! Ich arrangiere den Unterricht je nach dem Ziel, Bedürfnis und Niveau eines Schülers. Der Wortschatz kann zum Beispiel für eine Reise, für die Arbeit, für die Vorbereitung zum JLPT oder etwa auch zum Konsumieren von japanischen Mangas oder Animes angepasst werden. Die Lektionen können einzeln oder in Gruppen abgehalten werden. Die Unterrichtssprache ist Deutsch oder Englisch.

Kursbeispiele

Standardkurs für Anfänger Reisevorbereitungskurs
  • sich selbst vorstellen
    “Es freut mich, Sie kennenzulernen”
  • über Gegenstände sprechen
    “Was ist das? Wessen ist das?”
  • Zahlen
    “Wie lautet Ihre Telefonnummer?”
  • Beim Einkaufen
    “Wie teuer ist das? Dann nehme ich es!”
  • Im Restaurant
    “Ich möchte zwei Portionen Sushi, bitte!”
  • Verben
    “Wohin, wann, womit und mit wem gehen Sie?”
  • ...
  • Reise-Knigge
  • Grussformeln, Selbstvorstellung
  • im Taxi
  • im Restaurant
  • im Laden
  • im Bahnhof
  • Tickets kaufen, Sitze reservieren
  • nach dem Weg zu fragen
  • im Ryokan, Hotel
  • Notfälle

Ich freue mich auf Ihre  Anmeldung!

Wo und wann kann der Unterricht stattfinden?

Im Augst 2010 habe ich einen Unterrichtsraum in Oerlikon eröffnet. In der Regel findet der Sprachkurs da statt. Gerne besuche ich Sie auch an der Uni oder im Büro innerhalb der Stadtzone Zürich. Ich verrechne dafür jedoch einen Aufpreis von CHF 15 pro Besuch. Andere Standorte auf Anfrage. Die Termine können wir flexibel absprechen.

Adresse

Binzmuehlestrasse 56
8050 Zürich

Parkplätze

Ich habe leider keinen Parkplatz für meine Schüler, aber es gibt eine blaue Zone in diesem Quartier. Einige meiner Schüler kommen auch mit dem Auto, und sie können immer einen Parkplatz finden.

Verbindungen

ArtHaltestelle
Bus Oerlikon
Tram Oerlikon Ost
Bahn Bahnhof Oerlikon

Bitte finden Sie Ihre bequemste Verbindung auf der ZVV Homepage.

Japanischlernen Office

Was sind die Kosten für eine Lektion (60 min)?

Privat CHF 68
Semi-Gruppe
(ab 2 Pers.)
CHF 40

Welches Lehrmaterial wird benützt?

Für den Reisekurs: Mein eigens entwickeltes Material

Deutschsprechende: Japanisch im Sauseschritt oder Minna no Nihongo

English Speakers: Japanese for Busy People or Minna no Nihongo or Genki

Ausserdem: Viele selbst erstellte und auf die Bedürfnisse des Schülers abgestimmten Arbeitsblätter, aktuelle Fotos, Zeitungen und Zeitschriften!